Sildenafil

Sildenafil ist ein erstes perorales Präparat für die Behandlung der erektilen Dysfunktionen (ED), das in Deutschland im Jahre 1998 registriert wurde. Den potentiellen Kunden ist dieses Präparat unter dem Warenzeichen Viagra bekannter.

In der Periode von 1998 bis 2014 wurden in Deutschland nur die peroralen Tabletten Sildenafil verkauft.

Dann behauptete BMG für die Behandlung der ED Kau und Oral-dispergierbaren Tabletten Sildenafil.

Heute wird Sildenafil in Deutschland unter verschiedenen Warenzeichen verkauft, einschließlich: Duraviril, Sildegra, Sildenamed.

Außer Kau-, Oral-dispergierbaren und gewöhnlichen Tabletten Sildenafil sind auf dem internationalen pharmazeutischen Markt auch andere medikamentöse Formen dieses Präparates zugänglich, einschließlich:

* Die Lösung und Suspension Sildenafil sind für die Behandlung der Lungenhypertension behauptet und werden für die Behandlung der ED nicht verwendet.

Heute können den Männern vier Dosierungen von Sildenafil verschrieben werden:

Oraler Gelee
Brausetabletten

Weiche Gelatinekapsel
Feste Gelatinekapsel

25 mg

50 mg

75 mg

100 mg

Der breite Umfang der Dosierungen lässt die optimale Dosis des Medikaments für jeden Mann auswählen.

Viagra 25mg

Eine Tablette von Sildenafil 25mg ist eine minimale wirksame Dosis, die für die Wiederherstellung des Mechanismus der Gliedversteifung notwendig ist

Viagra 100

Eine Tablette von Sildenafil 100mg gilt als die maximale Tagesdosis. Aber in den Einzelfällen können dem Mann die Dosen höher als 100 Milligramme verschrieben werden

Die Effektivität und die Sicherheit von Sildenafil waren mithilfe der Untersuchungsbefunde bewiesen, und sind von den nationalen Systemen des Gesundheitswesens aller entwickelten Länder der Welt bestätigt. Die Untersuchungsbefunde demonstrieren uns anschaulich, dass:

Sildenafil die Gliedversteifung unabhängig vom Grund der sexuellen Dysfunktion zu erreichen hilft.
Sildenafil keine ernsten Nebeneffekte verursacht und dieses Präparat in einem beliebigen Alter (vorbehaltlich der Abwesenheit der Gegenanzeigen) verschrieben werden kann.
Sildenafil in der Kombination mit den Medikamenten aus anderen therapeutischen Gruppen (nicht alle) verwendet werden kann.
Sildenafil von den Männern, bei denen ED mit anderen Erkrankungen assoziiert ist, eingenommen werden kann.

Beim Einkaufen von Sildenafil können die Männer an der Effektivität dieses Präparates nicht bezweifeln. Aber damit die Behandlung der ED nicht nur wirksam, sondern auch sicher wäre, muss man vor der Anwendung der Tabletten Sildenafil aufmerksam das Flugblatt durchlesen.

Wenn die Informationen im Flugblatt unverständlich oder nicht voll zu sein scheinen, muss man den professionellen medizinischen Arbeiter (den Arzt/Pharmazeuten) konsultieren. Wenn Sildenafil für die langfristige Behandlung der ED während einiger Jahre oder Monate verwendet wird, ist es das Flugblatt periodisch durchzulesen nötig.

Wenn im Laufe der Behandlung der ED die Bedingungen, bei denen die Verwendung von Sildenafil kontraindiziert ist, entstanden sind, soll dieses Präparat deeskaliert werden und durch andere Methoden der Behandlung der Probleme mit der Gliedversteifung ersetzt werden.

Wie Sildenafil in Deutschland kaufen?

Für den Einkauf der Tabletten Sildenafil für die Behandlung der ED in den zertifizierten deutschen Apotheken ist das Rezept erforderlich. Wenn Sie das erste Rezept auf Sildenafil bekommen wollen, müssen Sie ein paar Diagnoseteste bestehen.

  • Der Testergebnisse lässt dem Arzt den Grund der Probleme mit der Gliedversteifung zu bestimmen, und hilft auch sich in der Abwesenheit der Gegenanzeigen zur peroralen Therapie der ED zu überzeugen.

In einigen deutschen Kliniken kann man die erste Dosis von Sildenafil umsonst bekommen. Die Prüfungsdosis hilft zwei Ziele zu erreichen.

Erstens hilft die Prüfungsdosis dem Arzt das Vorhandensein/Abwesenheit der medikamentösen Allergie auf Sildenafil bei dem Patient zu bestimmen.
Zweitens hilft die Prüfungsdosis eine Überzeugung darin zu gewinnen, dass Sildenafil wirklich arbeitet und keine ernsten Nebeneffekte verursacht.

Die standardmäßige Prüfungsdosis von Sildenafil bildet 50мg. Die nachfolgenden Dosen können auf dem Niveau 50 mg bleiben oder bis 100 mg vergrößert werden, oder bis 25 mg verringert werden.

Nach der Bestimmung der optimalen therapeutischen Dosis kann man das Rezept auf einen oder ein paar Dutzend der Einzeldosen von Sildenafil bekommen.

Im Jahre 2017 sind in die Liste der autorisierten deutschen Lieferanten von Sildenafil mehr als 20 Gesellschaften eingeschlossen. Bevor das Präparat für die Behandlung der ED kaufen, haben die Männer immer eine Möglichkeit den Wert der Tabletten Sildenafil, die von verschiedenen Gesellschaften produziert wurden zu erfahren, und die billigste von ihnen auszuwählen.

Mit Rücksicht darauf, dass viele Apotheken Sildenafil online verkaufen, kann man den Wert dieses Präparates ohne aus dem Haus oder dem Büro hinauszugehen erfahren. Für jene Fälle, wenn die Apotheke die Möglichkeit die Tabletten für die Erhöhung der Potenz ohne Rezept zu bestellen gewährt, können die Männer Sildenafil nur in ein paar Minuten Online zu kaufen.