Injektive Form von Sildenafil

Injektive Form von Sildenafil in Deutschland

Für die Behandlung der verschiedenen Formen der arteriellen Lungenhypertension verordnen die deutschen Kardiologen den erwachsenen Patienten die injektive Form von Sildenafil oft.

In den deutschen Apotheken wird dieses Medikament in den Flakons für die einmalige Verwendung 10 mg / 12,5 ml verkauft. Der Produzent und der einzige Distributor dieses Medikaments auf dem deutschen pharmazeutischen Markt ist die internationale Gesellschaft Pfizer.

Injektive Form von Sildenafil

Es gibt ein paar interessanten Fakten über die injektive Form von Sildenafil:

  • In Deutschland kann dieses Präparat unter der Brandmarke Revatio gekauft werden.
  • Zum heutigen Tag gibt es keine Analoga der injektiven Form von Revatio in Deutschland.
  • Die injektive Form von Sildenafil (Revatio) wurde für die Lieferungen und den Verkauf im Jahre 2009 bestätigt.

Die injektive Form von Sildenafil ist eine ideale Alternative der peroralen Präparate für die Behandlung der arteriellen Hypertension (der Suspension, der Tabletten). Diese Form wird von den Patienten mit der Dysphagie, die auf den therapeutischen Effekt von Sildenafil günstig reagieren, aber können nicht dieses Präparat in den festen Arzneimittelformen einnehmen, verwendet.