Die Tabletten Tadalafil

Die volle Information über die Tabletten Tadalafil

Die Tabletten Tadalafil sind in Deutschland für die Behandlung von drei verschiedenen Erkrankungen behauptet:

1. Die erektile Dysfunktion
2. Die gutartige Prostatavergrößerung (goedaardige prostaathyperplasie)
3. Die Lungenhypertension.

Für die Behandlung von zwei ersten Erkrankungen werden die Tabletten Tadalafil, die in Deutschland unter der Brandmarke Cialis verkauft werden, verwendet. Für die Behandlung der Lungenhypertension werden die Tabletten, die im Verkauf unter dem Warenzeichen Adcirca zugänglich sind, verwendet.

  • Für die Behandlung der sexuellen männlichen Dysfunktion können die Dosen von Tadalafil 2.5 mg, 5 mg, 10 mg, und 20 mg (per eine Tablette bei Bedarf) verwendet werden.
  • Für die Behandlung von der GPV wird die Dosis von Tadalafil 5 mg (per eine Dosis täglich) verwendet.
Die Tabletten Tadalafil
  • Für die Behandlung der Lungenhypertension wird die Dosis Tadalafil 40 mg (per zwei Tabletten 20 mg einmalig) verwendet.

Die Tabletten Tadalafil können entweder in die Blisterpackungen, oder in die Plastikflaschen eingepackt sein.

Jede Packung kann von 2 bis 100 Dosen von Tadalafil enthalten.Ein deutscher Lieferant der Tabletten Tadalafil ist die amerikanische globale pharmazeutische Gesellschaft Eli Lilly. Im Jahre 2018 können die Lieferanten von Tadalafil auf den deutschen Markt die Gesellschaften Pro.Med, Puren, Ratiopharm, Generics, AbZ und Accord werden.