Die Tabletten Levitra

Heute werden in den deutschen Apotheken zwei Typen der Tabletten Levitra verkauft:

Die dispergierbaren Tabletten, die 10 mg von Vardenafil (sind ab Jahre 2003 bestätigt) enthalten.
Die Tabletten, die mit der Folienabdeckung abgedeckt sind und 5 mg, 10 mg oder 20 mg von Vardenafil (sind ab Jahre 2010 bestätigt) enthalten.

Ein deutscher Lieferant der Tabletten für die Behandlung der erektilen Dysfunktion Levitra ist die pharmazeutische Gesellschaft Bayer.

In der deutschen Liste von Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) sind die Tabletten Levitra unter den folgenden Nummern registriert:

  • 2702307
  • 2702311
  • 2702303
  • 2711266.

Die dispergierbaren Tabletten Levitra enthalten die Hilfsstoffe, die die schnelle Lösungsfähigkeit der Tabletten im Mund gewährleisten.

Die Tabletten Levitra

Dank der hohen Geschwindigkeit der Auflösung, fangen die dispergierbaren Tabletten schneller als die gewöhnlichen Tabletten Levitra, die sich im Magen auflösen zu arbeiten an.