Avanafil 50 mg

Die Tabletten Avanafil 50 mg sind von Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) im Jahre 2013 bestätigt. Die italienische pharmazeutische Gesellschaft Menarini ist ein einziger Lieferant von Avanafil in Deutschland.

Die Tabletten Avanafil 50 mg werden in Deutschland unter der Brandmarke Spedra verkauft.

  • Auf einer Seite der blassgelben Tabletten Avanafil 50 mg gibt es eine Gravierung «50».
  • Die Tabletten Avanafil sind in die Blisterpackung und die Pappschachtel (per 4, 8 oder 12 Stücken in einer Packung) eingepackt.
  • Das Verwendbarkeitsdatum der Tabletten ist 5 Jahre.
Avanafil 50mg

Avanafil 50 mg ist die minimal ergebnisreiche Dosierung, die den Männern mit der erektile Dysfunktion verordnet wird. Der Durchschnittsdosis 50 mg kann den Männern mit den folgenden Problemen empfohlen sein:

Bei verschiedenen Lebererkrankungen.
Bei der Einnahme der Arzneien, die mit Avanafil zusammenwirken
Bei der Einnahme der höheren Dosen von Avanafil, die die Nebeneffekte verursachen.