Adcirca

Adcirca – die ausführliche Charakteristik des Medikaments

Das Präparat Adcirca wird für die Erleichterung der Symptome der Lungenkreislaufhypertension verwendet. Jede Tablette Adcirca enthält 20 mg des aktiven Elements Tadalafil. Für die Normalisierung des pulmonalen Drucks sind zwei Tabletten Adcirca 20 mg per eine Einnahme genug einzunehmen.

Die Identifikation der originellen Tabletten Adcirca:

  • Die orange Farbe
  • Die mandelförmige Form
  • Die Markierung «4467» einerseits.

Die Blisterpackungen können 28 oder 56 Tabletten Adcirca enthalten.

Adcirca

Adcirca wurde erstmal von EMA im 1. Oktober im Jahre 2008 registriert. Die Lizenz auf das Marketing des Medikaments in Deutschland gehört der Gesellschaft Eli Lilly.

Adcirca wird in Deutschland und in anderen europäischen Ländern, wie Belgien, Litauen, Bulgarien, Luxemburg, Tschechien, Ungarn, Dänemark, Malta, die Niederlande, Estland, Norwegen, Griechenland, Österreich, Spanien, Polen, Frankreich und Portugal verkauft. Adcirca kann auch in den USA und Kanada im Verkauf gefunden werden.